Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw-Fahrer und Fußgängerin

    Pinneberg (ots) - Am heutigen Morgen, gegen 08:00 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einer 22-jährigen Fußgängerin und einem 58-jährigen Ford-Fahrer in der Elmshorner Straße in Höhe von Mc Donald.

Nach derzeitigen Erkenntnissen überquerte die Frau die Straße in Richtung Mc Donald; der Fahrzeugführer war auf der Elmshorner Straße in Richtung Hochstraße unterwegs. In Höhe der dortigen Fußgängerampel kam es dann zu einem Unfall.

Die Frau wurde schwer verletzt in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Kurzfristig kam es zu Verkehrsbehinderungen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: