Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Einbruch

    Pinneberg (ots) - Gestern, zwischen 18:15 Uhr und 22:00 Uhr, wurde in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Strandweg eingebrochen.

Eine Befragung hat bisher ergeben, dass die Täter möglicherweise gegen 20:30 Uhr von einer Zeugin gesehen wurden, wie sie das Haus verließen und in Richtung Elbe/Schulauer Fährhaus wegliefen. Sie konnten mit Schmuck und Bargeld entkommen.

Die Polizei wurde später informiert. Eine der beiden männlichen Personen wird auf 25 Jahre geschätzt, ist schlank und trug ein rotes Bekleidungsstück.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt weitere Hinweise unter 04101-2020 entgegen und bittet: Scheuen Sie sich nicht, bei verdächtigen Wahrnehmungen die Polizei unter dem Notruf 110 zu alarmieren - dafür sind wir da!


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: