Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Mit 2,39 Promille auf dem Rad

Pinneberg (ots) - Am heutigen Tag, gegen 02:00 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Mann auf seinem Fahrrad die Hochfeldstraße in Richtung Pracherdamm. Das unbeleuchtete Zweirad wurde von ihm in Schlangenlinien geführt, wobei er teilweise die gesamte Fahrbahn benutzte. Im Einmündungsbereich Hochfeldstraße/Pastor-Boldt-Straße kam er beinahe zu Sturz. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,39 Promille, eine Blutprobe wurde entnommen. Der Mann steht in Verdacht eine Trunkenheitsfahrt im Straßenverkehr begangen zu haben. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: