Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schmalensee - Unfall unter Alkoholeinfluss

Schmalensee (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Damsdorfer Straße ist in der Nacht zu Mittwoch, gegen 00.05 Uhr, ein 48-jähriger Mann aus dem Bereich Bornhöved leicht verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen befuhr der Mann mit seinem PKW Ford die Damsdorfer Straße in Richtung Dorfstraße. Im Bereich einer Linkskurve geriet er zu weit nach rechts und prallte frontal gegen einen am Straßenrand geparkten Sattelauflieger. Durch den Unfall wurde der Mann leicht verletzt, während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest, der Fahrer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, der Wagen wurde zunächst sichergestellt, da es widersprüchliche Aussagen darüber gab, wer das Fahrzeug zur Unfallzeit gefahren hat. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: