Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek - Einbruch in Lagerhalle

Halstenbek (ots) - Unbekannte sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Zeit zwischen 23 und 04.55 Uhr, in eine Lagerhalle im Seemoorweg eingebrochen. Mitarbeiter eines Logistikunternehmens hatten eine geöffnete Eingangstür festgestellt und dann die Polizei alarmiert. Die alarmierten Beamten umstellten und durchsuchten die Halle, da nicht bekannt war, ob sich etwaige Täter noch in dem Gebäude befanden. Die Diebe hatten das Objekt jedoch verlassen und dabei Handys und weitere elektronische Geräte entwendet. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04101-2020 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: