Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Handtasche geraubt

    Pinneberg (ots) - Am Sonntag, 01.Juli gegen 00:00 Uhr, kam es zu einem Handtaschenraub in der Schauenburgerstraße.

Eine 50-jährige Dame befand sich zu Fuß auf dem Gehweg in Höhe der Hausnummer 30 als plötzlich drei Jugendliche auf Fahrrädern herbei kamen und ihr einer der Dreien ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen hat und ihr die Handtasche entrissen wurde.

Die drei Männer flüchteten mit dem Diebesgut in Richtung Bahnhof.

Eine der Personen trug eine weiße Seidenjacke und ist ca. 170 cm groß. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu dem Vorfall unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: