Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bevern: Schwerer Verkehrsunfall

    Bevern (ots) - Am Freitag, 29. Juni 2007 gegen 21:15 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Elmshorner Straße in Bevern.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 21-jährige Frau in ihrem Opel die Elmshorner Straße in Richtung Elmshorn und kam aus noch nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Sie stieß mit dem Fahrzeug gegen einen Baum und kam im Graben zum Stehen.

Die 21-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Hinweise auf einen weiteren beteiligten Verkehrsteilnehmer konnten derzeit noch nicht festgestellt werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: