Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schenefeld - Kleine Explosion bei Bastelarbeiten

    Schenefeld (ots) - Bei der Explosion einer kleinen Gasflasche ist am Montagmorgen, gegen 11.05 Uhr, in der Eichendorffstraße ein Ehepaar leicht verletzt worden. Bei Bastelarbeiten in dem Haus kam es zu der Explosion, bei dem kein Gebäudeschaden entstand. Der 69-jährige Bewohner und seine Ehefrau kamen mit leichten Verbrennungen ins Altonaer Krankenhaus.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: