Polizei Düsseldorf

POL-D: Duisburg-Neumühl
A 42 - Mann bei Zusammenstoß mit Lkw getötet

Düsseldorf (ots) - Mittwoch, 19. November 2014, 8 Uhr

Heute Früh wurde auf der A 42 in Höhe Duisburg-Neumühl ein 65-jähriger Mann von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei trat der 65-Jährige um 8 Uhr auf die Hauptfahrbahn der A 42 in Richtung Kamp-Lintfort. Dort wurde er unvermittelt von einem Lkw erfasst und erlag sofort den schweren Verletzungen. Sein Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt auf dem Seitenstreifen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass der Duisburger die Fahrbahn in suizidaler Absicht betreten hat.

Der Lkw-Fahrer (57) und ein weiterer Zeuge (50) erlitten einen schweren Schock und mussten notärztlich betreut werden.

Die Hauptfahrbahn der A 42 in Richtung Kamp-Lintfort musste bis 12 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: