Polizei Düsseldorf

POL-D: Erkelenz - 76-Jährige stirbt bei Unfall auf der A 46

Düsseldorf (ots) - Nur noch tot konnte heute Morgen eine 76-jährige Frau aus ihrem Wagen geborgen werden. Sie hatte bei einem Fahrstreifenwechsel ein anderes Fahrzeug touchiert und dann die Kontrolle über ihren Pkw verloren. Der Kleinwagen schleuderte in die seitliche Böschung und prallte gegen einen Baum.

Nach bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf befuhr die 76-Jährige aus Geilenkirchen den rechten Fahrstreifen der A 46 in Richtung Heinsberg. Bei einem Wechsel auf die linke Fahrspur, zwischen den Anschlussstellen Erkelenz-Süd und Erkelenz-Ost, touchierte sie den Mercedes eines 49 Jahre alten Mannes aus Bedburg, verlor die Kontrolle über ihren Wagen und schleuderte in die Böschung seitlich der Fahrbahn. Sie wurde in dem Peugeot eingeklemmt und konnte durch die Feuerwehr nur noch tot geborgen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: