Polizei Düsseldorf

POL-D: Handyraub in Rath - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots) - Montag, 10. März 2014, 19.30 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubes, der sich gestern Abend auf der Eggerscheidter Straße ereignet hat.

Um 19.30 Uhr befand sich eine 14-Jährige auf der Eggerscheidter Straße und telefonierte mit ihrem Handy. Plötzlich wurde ihr das Gerät von einem Unbekannten gewaltsam aus der Hand gerissen. Die Jugendliche lief dem Täter noch hinterher, konnte ihn aber nicht an der Flucht hindern. Der Unbekannte befand sich in Begleitung von mindestens zwei weiteren Personen.

Er ist etwa 15 Jahre alt, 1,80 Meter groß und trug ein Basecap.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu dem Täter geben können, sich bei dem zuständigen Kriminalkommissariat 36 unter 0211-8700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: