Polizei Düsseldorf

POL-D: Straßenraub in Düsseltal - Radfahrer entreißt Seniorin die Handtasche - Opfer unverletzt - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots) - Straßenraub in Düsseltal - Radfahrer entreißt Seniorin die Handtasche - Opfer unverletzt - Polizei sucht Zeugen

Samstag, 18. Januar 2014, 14.30 Uhr

Ein bislang unbekannter Mann riss am Samstagmittag auf der Grafenberger Allee einer Seniorin die Tasche aus der Hand und flüchtete mit seiner Beute auf einem Fahrrad.

Die 76-jährige Frau war um 14.30 Uhr zusammen mit ihrer Tochter zu Fuß auf der Grafenberger Allee unterwegs. In Höhe Hausnummer 300 näherte sich den beiden Frauen von hinten ein Radfahrer, der der Seniorin plötzlich im Vorbeifahren die Handtasche entriss. Diese stürzte in der Folge auf den Gehweg, blieb aber glücklicherweise unverletzt.

Der Täter ist circa 30 bis 35 Jahre alt, hat eine kräftige Figur, trug zur Tatzeit eine schwarze Daunenjacke und war mit einem dunklen Fahrrad, ev. Mountainbike, unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizei, Kriminalkommissariat 34, unter Telefon 0211-8700 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf
Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: