Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zur Pressekonferenz, heute, 14 Uhr - Bande zerschlagen - Ermittlungskommission (EK) stoppt Handel mit Amphetamin - Zwei Haupttäter in Untersuchungshaft

Düsseldorf (ots) - Einladung zur Pressekonferenz, heute, 14 Uhr

Bande zerschlagen - Ermittlungskommission (EK) stoppt Handel mit Amphetamin - Zwei Haupttäter in Untersuchungshaft - Etwa sieben Kilo Amphetamin sichergestellt

Bereits seit Anfang Oktober des vergangenen Jahres führt die EK "Trio" Ermittlungen gegen drei Tatverdächtige aus Düsseldorf-Rath wegen des Handels mit nicht geringen Mengen Amphetamin. Am Donnerstag (9. Januar) "schlugen" die Ermittler zu. Fünf Wohnungen in Düsseldorf und eine in Hilden wurden durchsucht. Vier Männer (51 bis 63 Jahre alt) und zwei 39 und 41 Jahre alte Frauen nahmen die Polizisten vorläufig fest. Nach umfangreichen Vernehmungen, auch von "Kunden", wurden die beiden 51- und 56-jährigen Haupttäter der Haftrichterin vorgeführt, die die Männer am Freitagnachmittag in Untersuchungshaft schickte.

Über den Stand des Verfahrens wird Sie am Montagnachmittag der EK-Leiter, Kriminaloberkommissar Michael Brusdeilins, informieren.

Wann:		Montag, 13. Januar 2014, 14 Uhr
Wo:		Polizeipräsidium Düsseldorf
		Jürgensplatz 5 - 7
		40219 Düsseldorf
		Raum 1097 

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: