Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Geldbörse entwendet

    Ennepetal (ots) - Während sich ein 44-jähriger Ennepetaler mit seiner Familie am 05.05.2007, zwischen 22.00 Uhr und 22.10 Uhr, auf dem Kirmesgelände an der Gasstraße aufhielt, wurde ihm in Höhe eines Autoscooters eine Geldbörse aus seiner Gesäßtasche gezogen und entwendet. In ihr befanden sich ein Bargeld, ein Führerschein sowie Bank- und Krankenkassenkarten.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: