Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Grölende Jugendliche griffen 47-jährigen an

    Schwelm (ots) - Am 13.03.2007, gegen 00.10 Uhr, hielten sich zwei männliche und eine weibliche Person laut grölend an der Potthoffstraße auf. Als ein Anwohner sie zur Ruhe ermahnte, traten die männlichen Personen wütend gegen die Haustür seines Wohnhauses und schlugen den 47-jährigen nieder. Der Geschädigte zog sich bei dem Angriff leichte Gesichtsverletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Täterbeschreibung: Die männlichen Personen sollen etwa 16 bis 18 Jahre alt und ca. 176 cm und 180 cm groß sein. Der kleinere Täter ist Brillenträger, hat kurze blonde Haare und trug dunkle Kleidung. Der 2. Täter trug eine helle Jacke und eine helle Baseballkappe. Das Mädchen, das sich nicht an der Tat beteiligte, ist etwa 160 cm groß und hat blonde schulterlange Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: