Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg -Frau angefahren-

Gevelsberg (ots) - Am 02.03.2007, gegen 19:45 Uhr, bog eine 51-jährige Gevelsbergerin vom Parkplatz Lusebrink auf die Straße Lusebrink ein. Dabei fuhr sie eine ebenfalls 51 Jahre alte Frau aus Schwelm an, die gleichzeitig die Straße Lusebrink zu Fuß überquerte. Die Fußgängerin wurde auf die Motorhaube aufgeladen und fiel anschließend zu Boden. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen am Bein zu. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 EUR. Leitstelle Schwelm ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: