Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mehrere Körperverletzungen

    Gevelsberg (ots) - Am 25.12.2006, gegen 23.00 Uhr wurde die Polizei zu einer Wohnung an der Hagener Straße gerufen. Grund war ein Beziehungsstreit zwischen einem 49-Jährigen und einer 42-Jährigen in der gemeinsamen Wohnung. Beide Personen standen unter Alkoholeinfluss. Die Frau erlitt leichte Gesichtsverletzungen. Am 26.12.2006, gegen 01.00 Uhr kam es auf der Mittelstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung, an der insgesamt drei Personen beteiligt gewesen sein sollen. Der 16-jährige Geschädigte aus Gevelsberg war zunächst beleidigt und dann von zwei Personen angegriffen worden. Er erlitt dabei leichte Gesichtsverletzungen. Am 24.12.2006, gegen 01.30 Uhr gerieten auf der Tanzfläche einer Discothek an der Kölner Straße zwei männliche Personen im Alter von 19 und 28 Jahren aneinander. Beide Personen erlitten leichte Verletzungen. Der 28-jährige aus Duisburg musste sich mit blutender Platzwunde am Kopf zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus begeben. Am 23.12.2006, gegen 03.30 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Rosendahler Straße zu einer Schlägerei zwischen vier alkoholisierten Männern aus Gevelsberg im Alter von 29 bis 40 Jahre. Einem der Beteiligten soll ein Stuhl gegen den Kopf geschlagen worden sein. Die Personen erlitten leichte Verletzungen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: