Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Tür geöffnet
Frau war tot

    Ennepetal (ots) - Am 06.12.2006, gegen 01.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einer Wohnung in der Heinrich-Holthaus-Straße gerufen. Ein Hausbewohner hatte sich Sorgen um eine 62-jährige Nachbarin gemacht. Obwohl in der Wohnung Licht brannte und das Radio lief, waren Zeitung und Brötchen vom Vortag vor der Wohnungstür liegen geblieben. Auf Klingeln und Klopfen erfolgte keine Reaktion. Da die Tür wegen einer zusätzlichen Einbruchsicherung nicht geöffnet werden konnte, musste Feuerwehrleute durch ein auf Kipp stehendes Fenster in die Wohnung einsteigen. In der Wohnung wurde die 62-jährige Wohnungsinhaberin tot aufgefunden. Nach den polizeilichen Ermittlungen liegen weder Fremdverschulden noch Selbsttötung vor. Es wird von einem krankheitsbedingten Hintergrund ausgegangen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: