Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Pkw-Fahrer war zu schnell

Ennepetal (ots) - Am Nachmittag des 14.10.2006 führte die Polizei auf der Loher Straße eine Geschwindigkeitskontrolle mit Lasermessgerät durch. Gegen 17.55 Uhr stellten sie bei einem aus Richtung Hagen kommenden Pkw VW Golf eine überhöhte Geschwindigkeit von 70 km/h fest. Zulässig waren nur 50 km/h.Sie hielten den 48-jährigen Fahrer aus Ennepetal an. Bei seiner Überprüfung bemerkten sie Alkoholgeruch. Nach positivem Alcotest sollte eines Atemalkoholmessung erfolgen. Da der Ennepetaler nicht in der Lage war, das Gerät ausreichend zu beatmen, mussten die Beamten eine Blutprobenentnahme anordnen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: