Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zwei Unfallfluchten mit insgesamt etwa 2500 Euro Sachschaden

    Sprockhövel (ots) - Am 06.10.2006, zwischen 06.00 Uhr und 12.15 Uhr prallte der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf einem Parkplatz an der Straße Am Beermannshaus gegen die linke hintere Seite eines weißen Ford Transit. Von dem Verursacherfahrzeug blieb gelber Lack am beschädigten Fahrzeug zurück. Es entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Am 06.10.2006, zwischen 10.05 Uhr und 11.55 Uhr streifte der Fahrer eines größeren Fahrzeugs, vermutlich ein Lkw mit dunkelgrün lackiertem Unterfahrschutz, auf der Hombergstraße in Höhe des Hauses Nr. 13 die linke Seite eines blauen Pkw Opel Astra. Der Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro zu kümmern. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: