Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Mit Pkw verunfallt

    Ennepetal (ots) - Am 05.10.2006, gegen 05.40 Uhr wurde an der Rüggeberger Straße, kurz hinter dem Ortsausgang Homberge ein silberner Pkw Subaru Lagacy verunfallt aufgefunden. Das Fahrzeug war ausgangs einer Rechtskurve, ca. 50m vor der Zufahrt zur Müllkompostanlage nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen mehrere dünne Bäume gestoßen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 3200 Euro. Personen waren nicht vor Ort. Der Unfall musste sich zwischen 00.00 und 05.40 Uhr ereignet haben. Im Rahmen der folgenden Ermittlungen ordneten Polizeibeamte bei der 40-jährigen, alkoholisierten Fahrzeughalterin, die in ihrer Wohnung angetroffen wurde, eine Blutprobenentnahme an und stellten ihren Führerschein sicher. Sie stritt aber ab, gefahren zu sein. Nach ihren Angaben muss ihr Pkw, der ab dem 04.10.2006, 15.30 Uhr an der Rüggeberger Straße abgestellt gewesen war, entwendet worden sein. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Wer hat in der Nacht zum 05.10.2006 in der Rüggeberger Straße am oder in der Nähe des Unfallortes Personen beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Wer hat den bereits verunfallten Pkw gesehen? Telefon: 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de