Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen -Vater und Tochter verunglückt-

    Hattingen (ots) - Am 23.09.2006, kurz nach 19:00 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Hattinger hinter seiner 14-jährigen Tochter mit seinem Fahrrad die Straße Zum Ludwigstal in Richtung Brandtstr. Etwa 60 m vor dieser Einmündung stürzte das Mädchen aus nicht geklärter Ursache. Beim Versuch auszuweichen, kam der Vater ebenfalls zu Fall. Beide mussten zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. Das Mädchen konnte anschließend wieder nach Hause, der Vater verblieb stationär. Obwohl am Unfallort beidseitig vorhanden, wurde von den beiden der Geh-/Radweg neben der Straße nicht benutzt. An den Rädern entstand ein Sachschaden von etwa 600 Euro.

    Schwelm, Leitstelle


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: