Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Hauptstrasse, Kind von Mann angesprochen

    Schwelm (ots) - Ein 8-jähriger Schüler wurde am Donnerstag, den 14.09.2006, gegen 14:45 Uhr, in Höhe einer Eisdiele von einer ihm unbekannten männlichen Person aufgefordert, in seinen PKW zu steigen. Der Schüler lief daraufhin weg und informierte die Polizei. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen BMW handeln. Die Person selbst soll blonde Haare, mit leichten schwarzen Strähnen und einen Schnurrbart haben. Bekleidet war die Person mit einer blauen Hose.

    Hinweise an die Polizeiinspektion Süd, Telefon: 02333/ 91664000

    Lst


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: