Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw gerät in Gegenverkehr - Kradfahrer schwer verletzt

    Hattingen (ots) - Zu einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem entgegenkommenden Kradfahrer kam es am Samstag, dem 08.09.06 gegen 19:13 Uhr auf der Elfringhauser Str. in Hattingen-Bredenscheid. Ein 90jähriger Gevelsberger befuhr die Elfringhauser Str. in Richtung Bredenscheider Str. und geriet nach Zeugenangaben aus bisher nicht geklärter Ursache in den Gegenverkehr. Ein ihm entgegenkommender 34jähriger Hattinger konnte mit seinem Pkw noch soeben ausweichen. Weniger Glück hatte ein hinter dem Hattinger fahrender 51jähriger Essener Kradfahrer, der nicht rechtzeitig ausweichen konnte und mit dem Pkw des Gevelsbergers zusammenstieß. Der Essener wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubrschrauber in eine Klinik eingeliefert werden. Das Fahrzeug des Gevelsbergers rammte im Anschluß an den Unfall noch einen an der Elfringhauser Str. abgeparkten Pkw. An den Fahrzeugen entstand insgesamt erheblicher Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: