Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Festnahme nach Reifenklau

    Schwelm (ots) - Bei der Kontrolle eines 32-jährigen polnischen Staatsbürgers auf der Berliner Straße, wurden im von ihm abgestellten LKW vier hochwertige Reifen auf Felge gefunden, die er kurz zuvor von einem PKW auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses abmontiert hatte. Gegen 01.40h fiel der Mann einer aufmerksamen Polizeistreife auf, wie er eilig über den Gehweg im Bereich eines Daimler-Chrysler Autohauses ging. Er gab an, seinen LKW zur Pause dort abgestellt zu haben. Auf weitere Nachfragen verstrickte er sich in Widersprüche. Die Beamten entdeckten dann einen auf Steinen aufgebockten PKW auf dem Ausstellungsgelände und die passenden Reifen dazu auf der Ladefläche des LKW. Neben einem weiteren PKW wurden ein Wagenheber und weitere Steine gefunden. Da, wie der 32-jährige später zugab, noch ein Kollege des Polen mit ihm unterwegs sei, wurde das Gelände durch die Polizei abgesperrt und mit Unterstützung eines Lichtmastwagens der Feuerwehr durchsucht. Die zweite Person konnte bisher nicht gefunden werden. Im LKW des 32-jährigen wurden weitere neuwertige Fahrzeugteile aufgefunden, dessen Herkunft vor Ort nicht geklärt werden konnte. Der Reifendieb wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: