Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Berger See
Umweltsünder von Zeugin beobachtet -

    Gevelsberg (ots) - Am Samstag, dem 27.05., gegen 17.00 Uhr wurde eine Anwohnerin am  Berger See durch die Geräusche eines Pkw auf dem Wanderweg auf diesen aufmerksam. Als die Zeugin nachschaute konnte sie drei junge Männer beobachten, welche gerade Müll aus dem Fahrzeug luden und in die Böschung warfen. Weiterhin wurde ein Ölkanister ohne Deckel ausgeladen, bei welchem Reste des Öls ausliefen. Als die Zeugin die Männer lautstark aufforderte den Müll wieder einzupacken, flüchteten die Männer mit ihrem Pkw. Das Kennzeichen des hellen Pkw aus Hagen konnte die Zeugin der Polizei benennen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: