Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus, 64jährige erlitt Verbrennungen.

Gevelsberg (ots) - Aus bisher unbekannter Ursache geriet heute, gegen 20:23Uhr in Gevelsberg auf der Asbecker Str. eine Küche in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich noch die 62jährige Mieterin in der Wohnung. Die Nachbarn, welche durch den Rauch alarmiert wurden, riefen die Feuerwehr. Die Mieterin wurde mit leichten Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Wohnung brannte vollständig aus, die anderen Wohneinheiten wurden durch Löschwasser und Rauch zunächst unbewohnbar. Die Ermittlungen, bezüglich der Brandursache, dauern an. !!!!Während der Rettungs-und Löscharbeiten kam es zu erheblichen Behinderungen der Einsatzkräfte durch Schaulustige!!! ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: