Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Rentnerin auf Wochenmarkt bestohlen

    Schwelm (ots) - Während sich eine 79-jährige Schwelmerin am 02.05.2006, zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr, zum Einkauf auf dem Wochenmarkt an der Hauptstraße aufhielt, wurde ihr unbemerkt aus einer mitgeführten Handtasche ein Geldumschlag entwendet. Laut Angaben der Geschädigten, habe sich ihr eine Frau an einem Blumenstand auffällig genähert und sie mit den Fingern berührt. Personenbeschreibung: Mittleres Alter, etwa 165 - 170 cm groß, schwarze Haare,  normale  Figur, trug einen dunklen Umhang. Die Polizei weist insbesondere Senioren darauf hin, größere Geldbeträge in Begleitung abzuheben, das Geld nicht offen zu zeigen und unmittelbar am Körper aufzubewahren. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: