Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Drei Täter nach Handtaschenraub festgenommen.

    Ennepetal (ots) - Die 85jährige, gehbehinderte Geschädigte stieg am Freitag, 21.04.06 gegen 20:15 Uhr aus einem Linienbus an der Haltestelle "Falkenweg" aus und trat von dort ihren Heimweg an. Plötzlich spürte die Ennepetalerin, wie eine Person von hinten an ihrer Handtasche riß und ihr diese gewaltsam abnahm. Bei dem Versuch, ihre Handtasche festzuhalten, kam die Geschädigte zu Fall und zog sich Schürfwunden zu. Zeugen beobachteten den Vorfall und konnten drei flüchtende Täter, zwei männlich, eine weiblich, beschreiben. Durch einen motorisierten Zeugen wurden die Täter verfolgt. Durch zahlreiche Zeugenhinweise gelang es der Polizei, die drei jugendlichen Täter aus Ennepetal zu stellen und festzunehmen. Die Täter sehen nun einer Anzeige wegen Raubes entgegen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: