Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfallflucht unter Alkoholeinwirkung

Schwelm (ots) - Vier kaputte Autos, 16.500 Euro Sachschaden und eine geplatzte Lippe - dass sind vorläufig die Folgen einer Gefälligkeit. Ein 29-jähriger Schwelmer wollte nach gemeinsamem Umtrunk am frühen Samstagmorgen gegen 00:30 Uhr seinen Besuch zum Bahnhof bringen. Die Fahrt dorthin begann in der Theodor-Heuss-Str. und endetet auch dort nach wenigen Metern am Blech geparkter Pkw. Anwohner wurden durch den Lärm aufmerksam und benachrichtigten die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort Alkoholeinwirkung bei dem leicht verletzten Fahrer fest und veranlassten eine Blutprobe. Einen Führerschein konnte der Fahrer nicht vorweisen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: