Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Schlechte Weihnachtsüberraschung für Ennepetaler

Ennepetal (ots) - Bei der Überprüfung eines 44-jährigen Ennepetalers auf der Milsper Straße stellten Polizeibeamte am 25.12.2005, gegen 17.55 Uhr fest, dass gegen die Person ein Haftbefehl vorlag. Der Mann wurde festgenommen, konnte aber kurze Zeit später wieder entlassen werden. Seine Ehefrau bezahlte die ersatzweise angeordnete Geldstrafe von 600 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: