Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Aufmerksamer Zeuge nahm die Verfolgung auf

    Schwelm (ots) - Am 19.09.2005, gegen 21.05 Uhr, versuchte ein 30-jähriger Schwelmer auf der Potthoffstraße in Höhe der Döinghauserstraße einer 62-jährigen Schwelmerin die Handtasche zu entreißen. Als ihr mitgeführter Hund den Täter angriff, ließ er von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge vernahm die Hilferufe der Geschädigten und verständigte die Polizei. Anschließend folgte er dem Täter bis auf die Untermauerstraße, wo Polizeibeamte den 30-Jährigen, der unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand, festnehmen konnten. Die Ermittlungen dauern noch an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: