Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Fußgänger lief auf die Fahrbahn

    Ennepetal (ots) - Am 14.09.2005, gegen 16.05 Uhr, lief ein 18-jähriger Fußgänger aus Ennepetal auf der Voerder Straße in Höhe der Haltestelle Klutert ohne auf den fließenden Verkehr zu achten auf die Fahrbahn. Obwohl ein in Richtung Voerde fahrender Pkw Nissan einer 25-jährigen Ennepetalerin sofort eine Notbremsung durchführte, kam es zu einer leichten Berührung mit dem Fußgänger. Ein hinter ihr fahrender 22-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Ennepetal musste ebenfalls ein Ausweichmanöver einleiten, wobei er  stürzte und sich leicht verletzte.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: