Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Mann beschädigte Imbissstand

    Schwelm (ots) - Am 06.09.2005, gegen 23.45 Uhr, beschädigte ein 31-jähriger Schwelmer auf dem Festplatz des Schwelmer Heimatfestes an der Wilhelmstraße einen Imbissstand durch einen Faustschlag. Der Geschädigte verständigte die Polizei. Kurze Zeit später konnten die Beamten den unter Alkoholeinfluss stehenden Täter an der Kreuzung Molkestraße / Wilhelmstraße antreffen. Auf Befragen gab er an, dass er die Tat aus Frust und Eifersucht begangen habe.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: