Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss

    Hattingen (ots) - gefahren Am 23.08.05, gegen 04.50 Uhr, fiel einer Polizeistreife an der Einmündung Marxstraße/Thingstraße ein weißer Pkw Ford Mondeo auf, der mit zwei Personen besetzt war. Sowohl das Stadtsiegel als auch die HU-Plakette waren augenscheinlich entstempelt worden. Der Pkw wurde angehalten und überprüft. Der Fahrer, ein 21-jähriger Hattinger, war augenscheinlich alkoholisiert und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Sein Beifahrer stand ebenfalls unter Alkoholeinfluss. Bei Beiden wurden ein Alkoholtest durchgeführt der positiv verlief. Die beiden Männer gaben an, den Mondeo gemeinsam einem Anderen abgekauft zu haben. Der Pkw stand zuvor auf einem Händler-Parkplatz und sollte nun abgeholt werden.  Das Fahrzeug wurde sichergestellt und der Fahrer zur Blutprobenentnahme einem Krankenhaus in Hattingen zugeführt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: