Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei fahndet nach rotem Opel Astra

    Hattingen (ots) - Am 16.08.2005, gegen 15.05 Uhr musste ein 40-jähriger Hattinger, der den Balkhauser Weg mit einem roten Pkw Ford in Richtung Nierenhofer Str. befuhr, wegen eines ihm in einer Linkskurve in Höhe des Hauses Nr. 46 auf seiner Fahrspur entgegenkommenden hellroten Pkw Opel Astra nach rechts ausweichen. Dabei geriet das Fahrzeug nach rechts auf den Grünstreifen und schleuderte dann zurück auf die Fahrbahn. Dabei entstand Sachschaden am Unterboden und vermutlich an den Achsen. Der Fahrer des Pkw Opel hatte in der Kurve versucht, einen vorausfahrenden weißen Lkw Pritschenwagen Ford zu überholen. Er setzte seine Fahrt in Richtung Langes Feld fort. Der Geschädigten versuchte noch vergeblich, den Flüchtigen zu verfolgen. Lediglich den Fahrer des Lkw konnte er erreichen. Laut Zeugenaussagen sollen in dem Pkw Opel Astra eine etwa 40 bis 50 Jahre alte Frau und ein etwa 13 bis 14 Jahre altes Mädchen gesessen haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: