Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Arbeiter verletzte sich schwer

    Schwelm (ots) - Am 25.07.2005, gegen 06. 25 Uhr, geriet ein 32-jähriger Hagener in einer Firma an der Wetterstraße mit dem linken Fuß in eine Folienmaschine, wobei er eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Ein Kollege vernahm  seine Schmerzschreie und konnte die Maschine sofort stoppen. Noch am Unfallort wurde der 32-jährige von einem Notarzt versorgt und anschließend mittels Rettungshubschrauber in ein Bochumer Krankenhaus geflogen. Lebensgefahr bestand nicht.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: