Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Gullydeckel ausgehoben

    Schwelm (ots) - Am 07.07.05, gegen 02.30 Uhr, erhielt die Polizei einen Anruf wonach mehrere Heranwachsende im Bereich Hütten-/August-Bebel-Straße Gullydeckel ausgehoben haben. Die eintreffenden Beamten stellten zwei ausgehobene Gullydeckel fest, die senkrecht in dem Schacht standen. Am Fahrbahnrand befand sich ein Pkw der Warnblinklicht eingeschaltet hatte. Der Fahrzeugführer gab nach Befragung durch die Polizei an, sich beim Überfahren eines Gullys ein Hinterrad beschädigt zu haben. Im Rahmen einer eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnten drei verdächtige junge Männer im Alter von 18 und 19 Jahren festgenommen werden.  Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: