Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen – Motorradfahrer verletzte sich schwer

Schwelm (ots) - Am 23.04.2005, gegen 18.40 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Hattinger mit einem Motorrad Kawasaki die Blankensteiner Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Straße Am Vinckenbrink prallte er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinflusses gegen einen Bordstein und kam zu Fall. Bei dem Sturz zog sich der Kradfahrer, der nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war, schwere Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Motorrad seit Januar dieses Jahres stillgelegt wurde und somit kein Versicherungsschutz bestand. An dem Krad entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: