Polizei Düren

POL-DN: 0409015 Teure Fahrstunde

    Düren (ots) - Düren - Einer Funkstreifenwagenbesatzung fielen am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, auf der Kettelerstraße im Stadtteil Birkesdorf zwei Jugendliche mit einem Leichtkraftrad auf. Beide trugen keine Schutzhelme. Sie wurden angehalten. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 17-jährige Fahrer aus Düren nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Er gab an, dass er zurzeit noch dabei sei, den Führerschein zu machen. Sein 17-jähriger Sozius war Halter des Leichtkraftrades. Er räumte ein, mit seinem Freund eine zusätzliche Fahrstunde zu machen. Um ihm verständlichere Anweisungen geben zu können, hätten sie auch keine Helme angezogen. Gegen Fahrer und Halter wurde Anzeige erstattet./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: