Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - 3 Verletzte nach Auffahrunfall

Schwelm (ots) - Am Fr.,15.04., um 16.54 Uhr, befuhr eine 21-jähr. Hattingerin mit ihrem PKW die Bochumer Str. in Hattingen in Fahrtrichtung Wuppertaler Str. An der Kreuzung Bochumer Str./Ruhrstr. hielten 2 Fahrzeugführer verkehrsbedingt vor einer Rotlicht zeigenden Lichtzeichenanlage an. Die 21-jähr. Hattingerin erkannte dieses zu spät und fuhr zunächst auf das zweite Fahrzeug auf und schob diese noch auf das erste Fahrzeug. Alle drei Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Leitstelle/Sz. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: