Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Polizei warnt vor Trickdieb Geld gestohlen

Schwelm (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, sprach ein Trickdieb am 17.07.2004, gegen 08.30 Uhr, einen 63-jährigen Breckerfelder auf einem Parkplatz an der Hauptstraße an. Unter dem Vorwand, sich zu kennen, holte er mehrere Lederjacken aus einem grauen Kleinwagen heraus und bot sie ihm zu Kauf an. Der Geschädigte nahm ihn mit bis zu seiner Wohnung auf der Eichenstraße, wo der Dieb unbemerkt mehrere Schränke durchsuchte und einen Tresor öffnete, aus dem er das gesamte Bargeld entwendet. Die minderwertigen Lederjacken ließ er am Tatort zurück. Täterbeschreibung: Etwa 50 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, schlank, dunkelbraune kurze Haare, sprach deutsch mit ausländischem Akzent, trug eine helle Hose und ein helles Hemd. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: