Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei bittet um Mithilfe

    Schwelm (ots) - Am 15.07.2004, gegen 19.00 Uhr, lief ein Mann auf dem Parkplatz der Helios Klinik an der Dr.-Möller-Straße gegen den linken Außenspiegel eines grauen Pkw Renault Megane und beschädigte ihn. Anschließend entfernte sich die bislang unbekannte Person, ohne den Schaden reguliert zu haben, in Richtung Haupteingang. Personenbeschreibung: Etwa 50 Jahre alt, graue Haare, gepflegte Erscheinung, trug einen schwarzen Anzug und ein weißes Hemd. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: