Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Rentnerin fiel auf Zetteltrick herein

    Schwelm (ots) - Am 08.07.2004, gegen 12.30 Uhr, standen zwei Frauen vor der Wohnungstür einer 75-jährigen Hattingerin auf der Schulstraße. Unter dem Vorwand, einer nicht anwesenden Nachbarin eine Nachricht auf einem Zettel hinterlassen zu wollen, verschafften sie die beiden Trickdiebinnen Zutritt in deren Wohnung. Während eine von ihnen die Geschädigte in der Küche ablenkte, durchsuchte die andere unbemerkt das Schlafzimmer und entwendete aus ihrer Geldbörse einen Bargeldbetrag. Täterbeschreibung: Die beiden Frauen hatten ein südländisches Aussehen und waren etwa 22 und 50 Jahre alt. Die Jüngere hatte dunkle halblange Haare und trug ein T-Shirt. Die Ältere gab an, ihre Mutter zu sein, trug ein lilafarbenes Kopftuch und einen schwarzen langen Rock. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: