Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Mann zeigte sich schamverletzend

    Schwelm (ots) - Am 29.04.2004, gegen 14.00 Uhr, saß eine 13-jährige Schülerin auf der Rückbank eines Verkehrsbusses der Linie CE 31 in Richtung Innenstadt. An der Haltestelle Steinenhaus stieg ein Mann zu und setzte sich neben sie. Während der Fahrt öffnete der Mann plötzlich seine Hose und zeigte sich der 13-jährigen in einer schamverletzenden Weise. Das Mädchen drehte sich weg und schenkte ihm keinerlei Beachtung, woraufhin der Unhold an der Haltestelle Hüttenstraße wieder ausstieg. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, glatzenartige kurzgeschorene Haare, Dreitagebart, dick, trug eine blaue Jeanshose und eine gleichfarbenen Jeansjacke. Die Polizei bittet Zeugen bzw. weitere Geschädigte um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: