Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei stoppte Weiterfahrt

Gevelsberg(ots) - Am 02.01.2004, gegen 01.50 Uhr fiel Polizeibeamten auf der Asbecker Straße ein offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit fahrender PKW Saab auf. Sie stoppten das Fahrzeug. Bei dem Fahrer, einem 19- jährigen Ennepetaler, ordneten die Beamten nach einem positiven Drogentest ein Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher. Im Fahrzeuginneren fanden die Beamten Betäubungsmittel und Rauschgiftutensilien. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Auch für die vier Mitfahrer aus Gevelsberg im Alter von 15 bis 18 Jahren war die Fahrt zu Ende.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: