Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm Brand in Mehrfamilienhaus

    Schwelm (ots) - Vermutlich durch einen Blitzschlag wurde der Fernseher einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Brunnenstr. am 14.12.2003 gegen 18:27 h in Brand gesetzt. Vier Bewohner wurden vorsorglich mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Am Haus entstand Sachschaden von schätzungsweise 200.000,- Euro. --Leitstelle--

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: