Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Geschädigter gesucht

    Ennepetal (ots) - Am 09.11.2003, gegen 14.50 Uhr kam es auf der Südstr., zwischen den Häusern Nr. 17 und 29 zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines roten Opel Astra streifte mit dem Pkw beim Vorbeifahren einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw. An diesem Pkw entstand am linken Außenspiegel vermutlich eine Beschädigung. Der Verursacher meldete den Unfall bei der Polizei. Der geschädigte Pkw-Fahrer entfernte sich aber von der Unfallstelle, ohne sich zu melden. Die Polizei bittet ihn oder andere Personen, die Angaben zu dem geschädigten Pkw machen können, sich bei der Polizei unter 02333/9166-4300 oder - 4000 zu melden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: