Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei stellte Verursacher fest

Hattingen (ots) - Am 04.11.2003, gegen 10.10 Uhr, wurde der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass ein unbekanntes Fahrzeug eine Ölspur auf der August- Bebel-Straße, von der Hüttenstraße bis auf ein Firmengelände auf der Straße Am Büchsenschütz, hinterlassen habe. Im Rahmen weiterer Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass es sich bei der sogenannten Ölspur um Diesel handelte, die ein Transporter eines Paketdienstes verursacht hatte. Das defekte Fahrzeug -Leck im Tank- wurde auf der Werksstraße angetroffen und abgeschleppt. Die verschmutzte Fahrbahn wurde von der Feuerwehr Hattingen gereinigt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: