Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Randale auf der Milsper Straße

Ennepetal (ots) - Am 30.08.2003, gegen 22.40 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass eine Gruppe von mehreren Jugendlichen auf der Milsper Straße randaliere. Durch eine sofort eingeleitete Fahndung konnten an der Bushaltestelle Brinkerstraße vier alkoholisierte Tatverdächtige aus Gevelsberg im Alter von 16, 17, 19 und 21 Jahren angetroffen werden. Auf Befragen gaben alle an, nichts mit dem Geschehen zu tun zu haben. Im Rahmen weiterer Ermittlungen wurde festgestellt, dass das Quartett eine Seitenscheibe eines PKW eingeschlagen und ein provisorisches Verkehrszeichen sowie einen Blumenkübel umgeworfen hatte. Anschließend provozierten die Randalierer eine tätliche Auseinandersetzung mit zwei Männern aus Ennepetal im Alter von 20 und 21 Jahren, wobei sich die beiden Geschädigten leichte Prellungen zuzogen. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: